Infrarot-Sauna: Warum ist sie gesund für Sie?

Die unbekannten Vorteile der Infrarotsauna

Die Infrarotsauna hat im Laufe der Jahre immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Seitdem die Wellness-Gemeinschaft diese Art der Licht- und Wärmetherapie eingeführt hat, haben viele versucht, sich mit der Infrarotsauna zu behandeln und aus erster Hand erfahren, welche gesundheitlichen Vorteile sie bietet.

Während die traditionelle Saunatherapie gute physiologische Wirkungen hat, bietet die Infrarotsauna dieselben Vorteile, allerdings ohne die extreme Hitze. Die hohen Temperaturen sind nicht jedermanns Sache, daher ist die Infrarotsauna ideal für diejenigen, die die Vorteile der Licht- und Wärmetherapie nutzen möchten, ohne sich in einer Sitzung so viel Hitze aussetzen zu müssen.

In der Infrarotsauna wird der Körper mit Infrarotlampen direkt erwärmt, anstatt die Luft um Sie herum zu erwärmen. Mit dieser direkten Wärme und der Reaktion des Körpers auf Wärme helfen Sie sich selbst, Giftstoffe aus Ihrem Körper zu entfernen!

Was sind die Vorteile der Infrarotsauna?

Die Infrarotsauna ist als eine der sichersten und effizientesten Entgiftungsmethoden für den Körper bekannt und eine gefragte Therapieform, vor allem weil viele berühmte Menschen damit begonnen haben! Viele Social-Media-Influencer und Prominente haben die Infrarotsauna mit den positiven Auswirkungen, die sie selbst erfahren haben, beworben. Darüber hinaus gibt es zahlreiche medizinische Studien, die diese gesundheitlichen Vorteile belegen. Welche sind das also?

 

  1. Entgiftung

Wenn wir schwitzen, setzt unsere Haut giftige Chemikalien, radioaktive Partikel und andere Abfallprodukte frei, was unserem Körper bei der natürlichen Entgiftung hilft. Aus diesem Grund verlassen viele Menschen die Infrarotsauna mit einer schöneren, strahlenden Haut.

 

  1. Chronische Schmerzlinderung

Chronische Schmerzen, die durch Arthritis, Muskel- und Gelenkschmerzen und Fibromyalgie verursacht werden, können durch Infrarotsauna gelindert werden. In einer Studie aus dem Jahr 2009 wurde festgestellt, dass acht Sitzungen in der Infrarotsauna innerhalb von vier Wochen bei 17 Patienten mit rheumatoider Arthritis und 17 Patienten mit einer entzündlichen Erkrankung Schmerzen und Steifheit gelindert haben.

Auch Lady Gaga selbst hat auf Instagram für die Infrarotsauna geworben und gesagt, dass sie ihr geholfen hat, chronische Schmerzen zu überwinden!

 

  1. Herz-Vorteile

Obwohl mehr Beweise für langfristige Wirkungen erforderlich sind, ergab eine Studie aus dem Jahr 2018, dass die Infrarotsauna kurzfristige Verbesserungen für Patienten mit Herzkrankheiten bewirkt. Sie dient nicht unbedingt der Vorbeugung oder Behandlung von Herzkrankheiten, aber die Wärme kann das Blut in Wallung bringen und die Herzfrequenz erhöhen.

 

  1. Ein glücklicheres Selbst

Ähnlich wie beim Sport kommt es auch in der Infrarotsauna zu starkem Schwitzen und einer erhöhten Herzfrequenz. Bei diesen Reaktionen setzt unser Körper Endorphine frei. Und mit einem entspannten Körper und einem ruhigen Geist setzen Sie vielleicht gerade all Ihre Glücksstoffe frei – Dopamin, Oxytocin, Serotonin und Endorphine. In der Infrarotsauna kann sich Ihre Stimmung verbessern, und Sie werden zu einer glücklicheren Version Ihrer selbst!

 

Das Schwitzen in einer Infrarotsauna hat nur positive Kritiken erhalten. Mit ihren vielen vielversprechenden gesundheitlichen Vorteilen ist die Zukunft der Infrarotsauna definitiv etwas, auf das man sich freuen kann. Vielleicht ist es höchste Zeit für Sie, diese Wärmetherapie auszuprobieren und zu sehen, worüber alle reden!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4Steps4Lifestyle eBook​

Here’s our recommended lifestyle eBook that feature stories of Mind, Body, Health and Wealth

DO YOU WANT TO BE HEALTHY?

Join us on our journey and become a part of our diverse and growing team.