London, England: Das beste Sushi der Stadt

Unsere bevorzugten Sushi-Restaurants in London

Die japanische Küche kann als einfach, aber detailliert und voller umami (herzhafter Geschmack) beschrieben werden. Unter all den beliebten japanischen Gerichten ist Sushi weithin bekannt und beliebt. Es ist ein mundgerechtes Gericht, das mit gewürztem Reis und frischen, rohen Meeresfrüchten wie Lachs oder Thunfisch zubereitet wird. Diese Zutaten machen den herzhaften und einzigartigen Geschmack von Sushi aus, der jedem Gaumen schmeichelt.

 

Warum ist Sushi so beliebt?

Die Vorliebe der Briten für Sushi hat im letzten Jahrzehnt zu einem beispiellosen Wachstum geführt.

Heute gibt es in jeder größeren Stadt des Landes Sushi-Imbissbuden und authentische japanische Restaurants.

Die Popularität von Sushi ist auf folgende Gründe zurückzuführen:

  • Es ist relativ gesund.
  • Sushi ist bequem zu essen.
  • Es bietet eine Vielzahl von einzigartigen Geschmacksrichtungen.
  • Sushi zum Mitnehmen ist erschwinglich.
  • Sushi-Restaurants bieten ein einzigartiges Essenserlebnis.

Hier sind vier Restaurants, in denen Sie das beste Sushi in London probieren und erleben können.

 

  1. Chisou

Mit zwei Restaurants in Knightsbridge und Mayfair bietet das Chisou einen intimen und ruhigen Ort, um authentische japanische Küche zu genießen.

Die Sushi-Speisekarte umfasst beliebte Varianten und Spezialitäten von Lachs-Nigiri-Sushi bis hin zu Wagyu-Nigiri-Sushi. Sie können sich auf frisches und köstliches Sushi freuen, denn der Fisch wird täglich in die Küche geliefert.

Chisou bietet auch gekochte traditionelle Rezepte an, die sich auf authentische Aromen und Präsentation konzentrieren.

 

  1. Zuma

Inspiriert von der informellen Izakaya-Küche eröffnete Chefkoch Rainer Becker 2002 das Zuma, das sich seitdem zu einem der besten japanischen Restaurants in London entwickelt hat.

Das Zuma befindet sich in Knightsbridge und bietet authentische, aber nicht traditionelle japanische Küche. Der Schwerpunkt liegt auf hochwertigen Zutaten und kräftigen Aromen, die durch eine minimalistische Präsentation hervorgehoben werden.

Die Speisekarte bietet eine Vielzahl von Gerichten aus der Hauptküche, der Sushi-Theke und dem Robata-Grill.

Der Erfolg von Zuma führte zur Eröffnung weiterer Restaurants in Istanbul, Dubai, Miami und Bangkok.

 

  1. Sushi Atelier

Das in der Great Portland Street gelegene Sushi Atelier serviert modernes Sushi, das einzigartige und aufregende Kombinationen von Zutaten bietet.

Die „Rainbow“-Rollen zum Beispiel enthalten Schneekrabben und Avocado in Kombination mit Knoblauch-Trüffel-Mayo und fliegendem Fischrogen, der mit verschiedenen Fischsorten belegt ist.

Das Sushi Atelier bietet auch klassische Sushi-Variationen sowie Carpaccios, Salate und erstklassigen Sake.

 

  1. Sake No Hana

Das Sake no Hana in Mayfair ist eines der besten Restaurants in London, um Sushi zu essen.

Die moderne und authentische japanische Küche bietet eine große Auswahl an Toban-, Kamameshi- und Holzkohlegrill-Gerichten.

Das Sake no Hana ist außerdem das erste Restaurant in Großbritannien, in dem Blauflossenthunfisch aus Japan serviert wird, der vollständig aus nachhaltiger Zucht stammt. Probieren Sie den ausgewogenen Geschmack dieses geschätzten Thunfischs, wenn Sie das Thunfisch-Sashimi bestellen.

 

Sie müssen nicht weit fahren, um authentische japanische Küche zu probieren und zu erleben. Diese Top-Restaurants in London bieten traditionelle und moderne Sushi-Variationen an, die Ihren Appetit sicher stillen werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4Steps4Lifestyle eBook​

Here’s our recommended lifestyle eBook that feature stories of Mind, Body, Health and Wealth

DO YOU WANT TO BE HEALTHY?

Join us on our journey and become a part of our diverse and growing team.